• Willkommen im Haus im Park

  • Foyer Haus im Park

    Multimedia Präsentation
  • Talkrunde mit Freiwilligen und Moderator Ralf Schmitt (3. v. links)

  • Freiwillige (v.l.n.r.): J. und I. Brust, R. Schmitt, Langeloh, R. Hoff, M. Ecker

  • Auftritt der Liedertafel Frohsinn Allermöhe-Reitbrook

  • Die Macher hinter dem Projekt:

    Von links nach rechts:
    Line Kippes, Leiterin Freiwilligenagentur Bergedorf
    Dr. Uwe Heinrichs, Vorstand Stiftung Haus im Park
    Susanne Kutz, Vorstand Stiftung Haus im Park (Vors.),

Portraits für die Stiftung Haus im Park

Zu Ehren des Engagements von freiwilligen Helfern

EinSATZ für alle – Berührendes Storytelling auf drei Kanälen

Mit der Veröffentlichung ihrer Portraits unter dem Motto „EinSATZ für alle“ will die Freiwilligenagentur Bergedorf* aktiven Ehrenamtlichen danken und Interessierte zum Mitmachen anregen. Am Dienstag, den 10.01.17 startete die Aktion „EinSATZ für alle!“ mit einem Festakt im Haus im Park in Bergedorf.“  Alle fünf Portraits des Projekts wurden von der Inspirative ONE konzipiert und umgesetzt.

Im Herbst 2016 begann die Arbeit für die Aktion im Auftrag der Freiwilligenagentur Bergedorf mit der Suche nach geeigneten Personen. Wir haben großes Glück gehabt. Bei den folgenden Vorgesprächen und Audio-Interviews bin ich großartigen Menschen begegnet. Auch beim zweiten Hinhören während der Auswertung der Interviews war ich immer wieder erstaunt über ihren Einsatz – ohne große Töne und immer mit einer beeindruckenden Mischung aus Geduld und Power.

Portrait-Plakate, Broschüren und Sonderwebseite

Herausgekommen ist eine tolle Aktion auf drei Kanälen: Ein Event mit der Ausstellung der Portrait-Plakate, Print-Folder mit einer Kurzfassung der Freiwilligen-Stories und Infos zur Freiwilligenagentur Bergedorf und fünf Sonder-Webseiten, auf denen die kompletten Geschichten der Engagierten mit lebendigen Reportage-Fotos erzählt werden.
Mein besonderer Dank gilt allen Freiwilligen, die bei den Interviews und Fotoshootings tatkräftig mitgewirkt haben und denen es meist – trotz widriger Zeit- und Wetterumstände – gelungen ist, immer wieder ein Lächeln in ihr Gesicht zu zaubern.

EinSATZ für alle

Dieses Projekt hat mir besonders viel Freude gemacht, denn darüber bin ich mit sehr außergewöhnlichen Menschen in Kontakt gekommen: mit fünf Engagierten, die sich auf ihre ganz eigene Art für andere einsetzen.
Hier gibt es mehr Infos zum Projekt.

*in Kooperation mit SHiP – Stiftung Haus im Park, Mehrgenerationenhaus brügge/Sprungbrett e.V., FAB e.V. und der Körber-Stiftung

multimedia Visual Einsatz